The Art of Electronic Music

Blufin

Drumcast Season 1 Episode 10 mit Chris Maico Schmidt!

In der zehnten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch, mit Chris Maico Schmidt aka Mike S., wieder einen Gast DJ. Chris der auch schon als Remixer für uns Aktiv war (Strich Zwo – Fuck me Palmtree) ist schon eine echte Legende. Ende der 90er war er leitender Musikredakteur und Programmdirektor bei Evosonic, dem ersten Radiosender der Weltweit 24h am stück Elektronische Musik spielte! Mit seinem Projekt Cybordelics, welches auf dem Kult-Label Harthouse veröffentlichte, schaffe er es bis auf Platz 1 in den UK-Underground Charts. Er war Mitbegründer der Plattenladenkette Delirium sowie dem Label Suspect Records. Im Jahr 2000 wurde er mit dem German Dance Award, für seine Arbeit beim Sender „Evosonic Radio“ ausgezeichnet. Man könnte fast schon sagen sein Name ist ein Garant für Erfolg. Seit 2016 ist Mike S. nun als Chris Maico Schmidt zurück und startet erneut mit seinem „Evosonic Radio“ durch. Ein eigenes Label hat er mit „Evosonic Records“ auch am Start. Ein echter Workaholic dieser Mann! Und nun freuen wir uns, ihn im rahmen unserer Podcastreihe „Drumcast“ präsentieren zu können. Durch die Sendung führt euch wie gewohnt unser Moderator Sascha Berkenser!

Nun genug der langen Rede, lasst die Beats für sich sprechen.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode10 – Chris Maico Schmidt

Chris Maico Schmidt @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite