The Art of Electronic Music

Deep House

Drumcast Season 2 Episode 3 mit Dukadelik!

In der dritten Episode der zweiten Season von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit Dukadelik wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen.
Michael Steininger aka Dukadelik ist ein waschechtes Münchner Kindl und sein Herz schlägt schon immer für die Elektronische Musik.
Die Begeisterung des talentierten DJ und Produzenten gilt vor allem Tech-House Beats. Die Musik war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens, weshalb er schon früh anfing seine Leidenschaft an den Plattenspielern und im Studio auszuleben. Es folgten einige Resident Jobs für Dukadelik, außerdem boten ihm diverse Radio Sender und Clubs in München und Umgebung eine Plattform für seine Musik. Seit 2016 ist er ein fester Bestandteil unseres Labels und bereichert die Szene mit seinen Veröffentlichungen und Remixen. Musikalisch bewegt sich Dukadelik zwischen groovig, melodischem Tech-House und treibenden Techno. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Moderator Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season2 Episode3 – Dukadelik

Dukadelik @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Heisse Ballerfrauen auf Mallorca Die Partyhits 2017 mit Tom La Mer!

Der Mathew Brabham Remix von Tom La Mer´s Titel Draußen, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Heisse Ballerfrauen auf Mallorca Die Partyhits 2017“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 16.06.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Everlasting Sensation!
Check it out!

Compilation „Heisse Ballerfrauen auf Mallorca Die Partyhits 2017“ | iTunes

Compilation „Heisse Ballerfrauen auf Mallorca Die Partyhits 2017“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Minimal Maximal Vol.3 mit Nasty und Mathew!

Der Dukadelik Remix von DJ Nasty Deluxe and Mathew Brabham´s Titel If you don´t feel right, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 10.06.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Muenchen!
Check it out!

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | Beatport

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | iTunes

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Champagne Lounge Deep House mit Bendito!

Der Mathew Brabham Remix von Benditos´s Titel City, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Champagne Lounge Deep House“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 02.06.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Bikini Sounds Special Marketing!
Check it out!

Compilation „Champagne Lounge Deep House“ | Beatport

Compilation „Champagne Lounge Deep House“ | iTunes

Compilation „Champagne Lounge Deep House“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Mykonos Sunset Vol.4 mit Bendito!

Der Mathew Brabham Remix von Benditos´s Titel City, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Mykonos Sunset Vol.4“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 27.05.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Uca Records!
Check it out!

Compilation „Mykonos Sunset Vol.4“ | Beatport

Compilation „Mykonos Sunset Vol.4“ | iTunes

Compilation „Mykonos Sunset Vol.4“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 2 Episode 2 mit Dan Chi!

In der zweiten Episode der zweiten Season von „Drumcast“ präsentieren wir euch, mit Dan Chi, wieder einen Gast DJ. Dan Chi der auch schon als Remixer für uns Aktiv war, (The Electronic Advance – Cold Dessert) ist schon lange im Geschäft und das nicht gerade ohne Erfolg. Geboren in den 80er Jahren, als elektronische Musik noch in den Kinderschuhen steckte. Begann er bereits in den 90er Jahren diese Musik aufzulegen und machte sich bei diversen Partys einen Namen. Als Member von Hoersturz veranstaltet er Events und gab vielen Newcomern die Chance sich hinter den Decks zu beweisen. Mit dem Erfurter Club „m.a.f.i.a.“ sammelte Dan Chi auch Erfahrungen als Clubbesitzer. Noch in Zeiten des m.a.f.i.a. Clubs entstand die DJ-Community Schalldruck-Music, die sehr viele Anhänger fand. Da sich Dan Chi auch die ganze Zeit im Musik-Studio verwirklicht hatte, schloss er sich 2010 dem Label Synonym Records an, um dort seine Werke zu veröffentlichen. Nach zahlreichen Veröffentlichungen und Remixen entschloss er sich 2014 zusammen mit Miss Vim, aus der DJ-Community Schalldruck-Music, ein Musik-Label entstehen zu lassen, Schalldruck Music Records.
4 Monate später gründeten sie das Sub-Label Tonwandler Records. Wenn es ihn nicht in sein Studio verschlägt, ist ihm für seine Musik kein Weg zu weit! Bis heute fährt er von Stadt zu Stadt und legt in diversen Clubs auf um sein Publikum mit den feinsten Klängen zu verwöhnen. Und nun genug der vielen Worte! Wir freuen uns, ihn im rahmen unserer Podcastreihe „Drumcast“ präsentieren zu können. Durch die Sendung führt euch wie gewohnt unser Moderator Sascha Berkenser!

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season2 Episode2 – Dan Chi

Dan Chi @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

We Are Fitness Vol.1 mit Tom La Mer!

Tom La Mer´s Titel Draußen im Mathew Brabham Remix, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „We Are Fitness Vol.1“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 11.05.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Sportage Digital!
Check it out!

Compilation „We Are Fitness Vol.1“ | Beatport

Compilation „We Are Fitness Vol.1“ | iTunes

Compilation „We Are Fitness Vol.1“ | DJ Shop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Oscar Ozz in der City of Drums Radioshow!

Am 15.02.2018 haben wir für euch ein ganz besonderes Schmankerl in unserer City of Drums Radioshow! Mit großer Freude können wir euch dieses Mal Oskar Ozz als Gast DJ präsentieren. Seit den frühen 90er Jahren ist der in Berlin lebende Oscar OZZ (früher nur Oscar) als Produzent, DJ und Labelbetreiber bis heute erfolgreich unterwegs. Jedes Jahr erscheinen viele Tracks, größtenteils auf Vinyl und verzuckern nicht nur hierzulande die Musikliebhaber. Egal ob Deep House, Tech House, Nudisco oder Minimal: Hauptsache es groovt, geht ins Ohr und rockt den Dancefloor!Oscar OZZ’s Discographie ist daher sehr umfassend und beinhaltet bekannte Produktionen auf vielen verschiedenen Labels wie Katermukke, Suara, Material Series, Confused, Perc Trax, Superfancy, Beatwax, BlackFoxMusic, Damm Records. Natürlich landet ein Großteil seiner Musik auch auf den eigenen Imprints: Lordag, KarateKlub, Kol Mojito, Karatemusik, Extrasmart, Tape Select oder OZZ. Seine Gigs in den angesagtesten Clubs der Republik sowie seine Äuswärtsspiele in Mexiko, Bolivien, Spanien, Belgien, Holland, Norwegen etc. wurden auch im Nachhinein hoch gepriesen, ebenso wie regelmäßige Festival Auftritte bei z.B. beim SonneMondSterne, Sputnik Springbreak oder Summerspirit. Los geht es wie gewohnt um 20 Uhr auf Evosonic Radio, dem legendären Radiosender für elektronische Musik. Durch die Sendung führt euch unser Moderator Tom La Mer.

Hier gehts zur Sendung auf Evosonic Radio City of Drums Radioshow

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook City of Drums Radioshow

Oscar Ozz @ Facebook

Tom La Mer @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Best of Deephouse 2017 Vol.2 mit Wild und Verwegen!

Wild und Verwegens´s Titel Zimbabwe im Don Kallitos Remix, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Best of Deephouse 2017 Vol.2“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 05.05.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Baccara Music!
Check it out!

Compilation „Best of Deephouse 2017 Vol.2“ | Beatport

Compilation „Best of Deephouse 2017 Vol.2“ | iTunes

Compilation „Best of Deephouse 2017 Vol.2“ | DJ Shop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Tom La Mer auf der Minimal Monster Beats Vol.7!

Expecting von Tom La Mer, aus der gleichnamigen Single, wurden für die Compilation „Minimal Monster Beats Vol.7“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 30.04.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Minli Music New York!
Check it out!

Compilation „Minimal Monster Beats Vol.7“ | Beatport

Compilation „Minimal Monster Beats Vol.7“ | iTunes

Compilation „Minimal Monster Beats Vol.7“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite