The Art of Electronic Music

DJ Mix

Drumcast Season 1 Episode 11 mit JR Electric!

In der elften Episode der ersten Season von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit JR Electric wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen. Der in Hannover geborene Jan Rolletschek aka „JR Electric“ begann schon mit 16 seine musikalische Entwicklung als DJ und Produzent voranzutreiben. Sei es bei großen Events wie dem Klangbuffet oder in Clubs wie dem Münchner Palais oder dem Weidendamm, bei denen er mit namhaften Künstler wie z.B. Mike Väth oder den Boogie Pimps auf der Bühne stand. Auch in Sachen Produktionen ist JR sehr aktiv und veröffentlichte neben seinem Release Detroit, welches bei uns erschien, auch auf Labels wie Catslovebass, Eisenwaren oder Comstyle Records. Musikalisch bewegt sich JR Electric zwischen groovigem Tech-House bis hin zu treibenden Techno. Man könnte sagen „Die Stimmung bestimmt die Richtung“ und natürlich auch seine Playtime. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode11 – JR Electric

JR Electric @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 1 Episode 10 mit Chris Maico Schmidt!

In der zehnten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch, mit Chris Maico Schmidt aka Mike S., wieder einen Gast DJ. Chris der auch schon als Remixer für uns Aktiv war (Strich Zwo – Fuck me Palmtree) ist schon eine echte Legende. Ende der 90er war er leitender Musikredakteur und Programmdirektor bei Evosonic, dem ersten Radiosender der Weltweit 24h am stück Elektronische Musik spielte! Mit seinem Projekt Cybordelics, welches auf dem Kult-Label Harthouse veröffentlichte, schaffe er es bis auf Platz 1 in den UK-Underground Charts. Er war Mitbegründer der Plattenladenkette Delirium sowie dem Label Suspect Records. Im Jahr 2000 wurde er mit dem German Dance Award, für seine Arbeit beim Sender „Evosonic Radio“ ausgezeichnet. Man könnte fast schon sagen sein Name ist ein Garant für Erfolg. Seit 2016 ist Mike S. nun als Chris Maico Schmidt zurück und startet erneut mit seinem „Evosonic Radio“ durch. Ein eigenes Label hat er mit „Evosonic Records“ auch am Start. Ein echter Workaholic dieser Mann! Und nun freuen wir uns, ihn im rahmen unserer Podcastreihe „Drumcast“ präsentieren zu können. Durch die Sendung führt euch wie gewohnt unser Moderator Sascha Berkenser!

Nun genug der langen Rede, lasst die Beats für sich sprechen.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode10 – Chris Maico Schmidt

Chris Maico Schmidt @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 1 Episode 9 mit Somnia!

In der neunten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit Somnia wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen. Der Wahlmünchner Thomas Labermair aka „Somnia“ hat sich in den letzten Jahren gut in die Münchner Technoszene eingefügt. Sei es bei großen Events wie dem Isarrauschen oder als Resident Dj im ehem. Münchner Bullitt Club, in dem er mit Namhaften Künstler wie z.B. Aka Aka oder Umami auf der Bühne stand. Seit Sommer 2016 ist er ein fester Bestandteil unseres Labels und bereichert die Szene mit seinen Veröffentlichungen und Remixen. Musikalisch bewegt sich Somnia meist zwischen melodisch, verträumten Deep House bis hin zu treibenden Techno. Man könnte sagen „Die Stimmung bestimmt die Richtung“ und natürlich auch seine Playtime, so kann es durchaus auch einmal möglich sein dass seine Sets mit groovigen House Beats, downtempo Stücken oder auch mit abgefahrenen Acid Sounds gespickt sind. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode9 – Somnia

Somnia @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 1 Episode 8 mit Boy!

In der achten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch, mit Boy, wieder einen Gast DJ. Seit nun 3 Jahren treibt sich der noch recht junge Thüringer DJ auf dem einen oder anderen Dancefloor herum und bringt die Ekstase förmlich mit sich.
Getrieben davon, die Leute mit guter Musik zu bereichern, macht er sich jedes mal mit unverwechselbarer Stimmung und den geilsten Scheiben auf den Weg, um die Party zum kochen zu bringen !
Angefangen auf einer kleinen Geburtstagsfete bis hin zum SMS XX Music Camp hat er schon zahlreiche Crowds bespielt.

Nun genug der langen Rede überzeugt euch einfach selbst

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode8 – Boy

Boy @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 1 Episode 7 mit Padmode!

In der siebten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit Padmode wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen. Der in Süd Afrika geborene DJ und Produzent ist schon seit vielen Jahren im Geschäft. Ende der 90er Jahre begann er seine DJ Karriere, damals noch unter dem Name Ramón Cadena. Zu dieser Zeit legte Ramon in Clubs wie dem berüchtigtem Alcatraz sowie dem Prison Club auf und war Resident DJ im Treibhaus. 2001 wurde er als Studio Assistent, Teil des Münchner Labels „Technosushi“. Unter deren Fahnen feierte er große Erfolge und wurde in zahlreichen Clubs sowie für einige Festivals gebucht. Das Highlight für ihn, waren mit Sicherheit die Gigs auf dem Teknosushi Lovefloat zur Berliner Loveparade 2002 und 2003. Mit seinem aktuellen Projekt Padmode präsentiert er kraftvollen und treibenden Techno. Spielte unter anderem beim CoD Showcase zum Guten Laune hoch10 in München und im Bullitt, einem der bekanntesten Münchner Technoclubs. Auch als Remixer konnte sich Ramon schon in unserem Label beweisen, so steuerte er z.B. Remixe für Therapie von Somnia und Detroit von JR Electric bei. Momentan arbeitet er mit Hochdruck an seiner Debütsingle, die schon bald bei uns erscheinen wird. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode7 – Padmode

Padmode @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite