The Art of Electronic Music

München

Drumcast Season 2 Episode 3 mit Dukadelik!

In der dritten Episode der zweiten Season von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit Dukadelik wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen.
Michael Steininger aka Dukadelik ist ein waschechtes Münchner Kindl und sein Herz schlägt schon immer für die Elektronische Musik.
Die Begeisterung des talentierten DJ und Produzenten gilt vor allem Tech-House Beats. Die Musik war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens, weshalb er schon früh anfing seine Leidenschaft an den Plattenspielern und im Studio auszuleben. Es folgten einige Resident Jobs für Dukadelik, außerdem boten ihm diverse Radio Sender und Clubs in München und Umgebung eine Plattform für seine Musik. Seit 2016 ist er ein fester Bestandteil unseres Labels und bereichert die Szene mit seinen Veröffentlichungen und Remixen. Musikalisch bewegt sich Dukadelik zwischen groovig, melodischem Tech-House und treibenden Techno. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Moderator Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season2 Episode3 – Dukadelik

Dukadelik @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Minimal Maximal Vol.3 mit Nasty und Mathew!

Der Dukadelik Remix von DJ Nasty Deluxe and Mathew Brabham´s Titel If you don´t feel right, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ lizensiert. Die Compilation ist seit dem 10.06.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Muenchen!
Check it out!

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | Beatport

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | iTunes

Compilation „Minimal Maximal Vol.3“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Drumcast Season 1 Episode 9 mit Somnia!

In der neunten Episode von „Drumcast“ präsentieren wir euch mit Somnia wieder einen Künstler aus unseren eigenen Reihen. Der Wahlmünchner Thomas Labermair aka „Somnia“ hat sich in den letzten Jahren gut in die Münchner Technoszene eingefügt. Sei es bei großen Events wie dem Isarrauschen oder als Resident Dj im ehem. Münchner Bullitt Club, in dem er mit Namhaften Künstler wie z.B. Aka Aka oder Umami auf der Bühne stand. Seit Sommer 2016 ist er ein fester Bestandteil unseres Labels und bereichert die Szene mit seinen Veröffentlichungen und Remixen. Musikalisch bewegt sich Somnia meist zwischen melodisch, verträumten Deep House bis hin zu treibenden Techno. Man könnte sagen „Die Stimmung bestimmt die Richtung“ und natürlich auch seine Playtime, so kann es durchaus auch einmal möglich sein dass seine Sets mit groovigen House Beats, downtempo Stücken oder auch mit abgefahrenen Acid Sounds gespickt sind. Durch die Sendung führt euch wie immer unser Sascha Berkenser.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season1 Episode9 – Somnia

Somnia @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

28.07.City of Drums Labelnight im Palais München!

In der Nacht vom 28. auf den 29.07. freuen wir uns, euch zu unserer vierten offiziellen Labelnight ins Palais in München einladen zu dürfen. Ganze 12 Stunden feiern wir mit euch zu knackigen Grooves, feinstem House und Tech-House Beats. Auch diesmal haben wir wieder echte Schmankerl an den Start gebracht, die euch den Afterhoure Marathon zum akustischen Genuss machen werden.Los geht es am Freitag um 23:59 Uhr, mit Matt Suetenler, der getreu seinem Motto „Techno-Tracks sind wie Kaffeesorten, nur die guten halten dich wirklich wach“ ordentlich aufpeitschende Beats auftischen wird. Nach dem Matt werden dann unsere Künstler aktiv. An diesen Abend spielen für euch die Dj´s Dukadelik, Somnia, Padmode, die Burschen von Wild und Verwegen sowie der Live Act Mathew Brabham. Statt findet das ganze in der Arnulfgstraße 16-18 in München. Wir sehen uns dort und freuen uns auf Euch! Das wird mit Sicherheit wieder eine FETTE PARTY!!!!

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook City of Drums Labelnight/a>

Palais @ Facebook

Wild und Verwegen @ Facebook

Dukadelik @ Facebook

Somnia @ Facebook

Mathew Brabham @ Facebook

Padmode @ Facebook

Matt Suetenler @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Hamburger Techno Kitchen 2016 mit Mathew und Nic!

Der „Tom La Mer“ Remix von Mathew Brabham und Nic Pannie´r´s Titel „Nuggles“, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Hamburger Techno Kitchen 2016“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 05.01.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Muenchen!
Check it out!

Compilation „Hamburger Techno Kitchen 2016“ | Beatport

Compilation „Hamburger Techno Kitchen 2016“ | iTunes

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

12.05.City of Drums Labelnight im Palais München!

In der Nacht vom 12. auf den 13.05. freuen wir uns sehr, euch zu unserer dritten offiziellen Labelnight im Palais in München einladen zu dürfen. Ganze 12 Stunden feiern wir mit euch zu knackigen Grooves, feinstem House und Tech-House. Auch diesmal haben wir wieder echte Schmankerl aus unserem Kader an den Start gebracht. Die euch den Afterhoure Marathon zum akustischen Genuss machen werden.Los geht es am Freitag um 23:59 Uhr, enden wird die mega Sause erst am Samstag zur Mittagszeit. An diesen Abend spielen für euch die Dj´s Dukadelik, Somnia, Chris Laconi und Sascha Berkenser sowie der Live Act Mathew Brabham. Das Vorspiel übernimmt Janosher aus München. Statt findet das ganze in der Arnulfgstraße 16-18 in München. Wir sehen uns dort und freuen uns auf Euch! Das wird mit Sicherheit wieder eine FETTE PARTY!!!!

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook City of Drums Labelnight/a>

Palais @ Facebook

Chris Laconi @ Facebook

Dukadelik @ Facebook

Somnia @ Facebook

Mathew Brabham @ Facebook

Sascha Berkenser @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

01.04.17 Gute Laune Hoch10 mit City of Drums Floor!

Am 1.April findet im Ampere die 116. Ausgabe der Legendären Münchner Partyreihe „Gute Laune Hoch10“ statt. Und diesmal sind wir mit einem eigenen Floor am Start und dürfen unser Label einmal mehr in München präsentieren. Für dieses Event haben wir vier Act´s aus unserem Kader zusammengestellt, die es für euch so richtig krachen lassen werden! Für euch an den Decks: Dukadelik, Somnia, PadMode sowie der Live Act Mathew Brabham. Freut euch auf eine Nacht mit satten Beats und schweißtreibenden Set´s unser Künstler, die euch 10 Stunden lang pausenlos mit Glücksgefühlen überschütten werden. Auch auf dem Mainfloor wird es mit Sicherheit heiß her gehen, dort spielen für euch Five AM, Mein Anwalt, Daniel Leves, und noch viele mehr. Die Party steigt wie ihr es gewohnt seid im Ampere Club (Muffatwerk, Zellstr. 4) – in Münchens bester Lage zwischen Isartor und Rosenheimer Platz. Ab 22 Uhr geht´s los und bis 0 Uhr checkt ihr für lockere 5 EUR ein, danach kostet der ganze Spaß einen 10er, frühes erscheinen lohnt sich also. Alle April-Geburtstagskinder haben sogar gratis Eintritt! Das wird mit Sicherheit wieder eine FETTE PARTY!!!! Wir sehen uns vor Ort und freuen uns auf euch.

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook Gute Laune Hoch10

Gute Laune München @ Facebook

Ampere @ Facebook

Dukadelik @ Facebook

Somnia @ Facebook

PadMode @ Facebook

Mathew Brabham @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Die Debütsingle von Wild und Verwegen kommt bald!

Das nächste, in kürze erscheinende Release auf unserem Label, kommt von „Wild und Verwegen“ und wird den Titel „Zimbabwe“ tragen. Seit 2013 sind Marcus und Pascal schon als DJ Duo „Wild und Verwegen“ unterwegs. Zu ihren Referenzen zählen Gigs in Städten wie Frankfurt, München und Leipzig. Auch zu unserer zweiten Labelnight im Palais waren sie zugegen und brachten das Publikum zur Ekstase. Und nachdem die Beiden schon als Remixer für uns tätig waren, genauer gesagt für die Single „Midnight“ von „The Electronic Advance“, werden sie nun mit „Zimbabwe“ ihre Debütsingle auf unserem Label veröffentlichen. Den Remix Part für die Single, übernahm zum einen unser hauseigener Act und Kopf des Labels „Mathew Brabham“, des weiteren konnten wir „Don Kallitos“, Kopf des Labels „Morgentau Music“ aus Leipzig, verpflichten. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit „Wild und Verwegen“ und hoffen das noch viele weitere Releases bei uns folgen werden.

Wild und Verwegen @ Facebook

Wild und Verwegen @ Soundcloud

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Colt! auf der Compilation „Die Dub Technoiden“!

Der Mond wird Blau von „Colt!“, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Die Dub Technoiden“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 01.09.2016 erhältlich und erschien auf dem Label Muenchen!
Check it out!

Compilation „Die Dub Technoiden“ | Beatport

Compilation „Die Dub Technoiden“ | iTunes

Compilation „Die Dub Technoiden“ | DJ Shop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

2. City of Drums Labelnight im Palais München!

Wir wünschen allen ein gesundes, frohes und erfolgreiches 2017 und starten gleich wieder mit Volldampf in die neue Saison! Am 05.01. lassen wir es mit unserer 2. Labelnight, im Münchner Clup „PALAIS“, wieder so richtig krachen. Auch diesmal haben wir echte Schmankerl aus unserem Kader an den Start gebracht, die euch den 12 Stunden Afterhoure Marathon im Palais zum akustischen Genuss machen werden. Für euch am Start, Wild und Verwegen, Dukadelik, Somniâ, Tom La Mer und Nic Pannie´r. Statt findet das ganze ab 23:59 Uhr, in der Arnulfgstraße 16-18 in München. Wir sehen uns dort und freuen uns auf Euch! Das wird mit Sicherheit wieder eine FETTE PARTY!!!!

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook City of Drums Labelnight/a>

Palais @ Facebook

Wild und Verwegen @ Facebook

Dukadelik @ Facebook

Somnia @ Facebook

Tom La Mer @ Facebook

Nic Pannie´r @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite