The Art of Electronic Music

Ambient

OUT NOW!!! Starlight von Abendrot!

Mit Starlight, veröffentlicht das Chillout Projekt Abendrot seine neunte Single.

Der Produzent aus München liefert mit diesem Werk eine sehr feine und epische EP ab. Der Original Mix kommt mit sphärischen und verträumten Synths, glasklaren klängen und einer richtig tollen Atmosphäre.

Die Single enthält neben der Original Version noch einen Remix des Titels. Für diesen konnten wir den DJ und Produzent Daniel Dope gewinnen.

Dessen Disco House Interpretation kommt fröhlich und verspielt daher.
Mit seiner positiven Energie hat uns dieser Remix auf anhieb gepackt. Der coole Groove, die fette Bassline und die Funk Elemente sind mit Sicherheit ein Garant für tanzfreudige Nächte auf dem Discofloor.

Ein wirklich toller Job aller beteiligten Künstler.

Fazit: Eine absolut starke Ep, mit zwei Variationen, die voll überzeugen.
Die Single ist ab jetzt in allen Stores und Streaming Diensten erhältlich! Hört einfach mal rein, die Tracks dürfen in keiner DJ Playlist fehlen!

Abendrot – Starlight @ Beatport

Abendrot – Starlight @ iTunes

Abendrot – Starlight @ Traxsource

Abendrot – Starlight @ Spotify

Abendrot – Starlight @ Soundcloud

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

OUT NOW!!! Upside Down von Mathew Brabham!

Mit „Upside Down“, veröffentlicht Mathew Brabham seine sechste Solo Single, dieses mal auf unserem neuen Sublabel City of Drums Chill. Der Produzent und Label Owner aus München liefert mit diesem Werk eine sehr feine und chillige EP ab.

Der Haupttitel Upside Down kommt mit einem coolen Groove, verträumten Rhodes klängen und zum Finale, mit einem Saxophon Duet zum dahin schmelzen.
Die Single enthält neben der Original Version noch einen Remix von Upside Down, sowie den Titel Rollin at Night. Dieser Dub Techno Track kommt sehr smooth,
mit einer rollenden Kick-Drum, einer hypnotisierenden Bassline und einer Synthfläche zum wegdriften. Mit kleinen und dezent gesetzten Effekthaschereien und dem minimalistischen Arrangement erzeugt dieser Track eine tolle Atmosphäre.

Zu guter letzt noch der Remix von unserem Daniel AKA Shizo van de Sunlfower. Dessen Ambient/Chillout Interpretation besticht durch sehr viel Gefühl und seine glasklaren Sounds. Das harmonische Zusammenspiel der Melodien, des Female-Vocals und der tribalartigen Drums geben diesem Remix eine ganz eigene Note. Eine richtig tolle Arbeit aller beteiligten Künstler.

Fazit: Eine absolut starke Ep, mit drei Titeln, die alle voll überzeugen. Die Single ist ab jetzt in allen Stores und Streaming Diensten erhältlich! Hört einfach mal rein, die Tracks dürfen in keiner DJ Playlist fehlen!

Mathew Brabham – Upside Down @ Beatport

Mathew Brabham – Upside Down @ iTunes

Mathew Brabham – Upside Down @ Spotify

Mathew Brabham – Upside Down @ Soundcloud

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

„Simple Mind“ nennt sich das IDM Debütalbum von Shizo van de Sunflower und birgt einen Mix aus chilligen Ambient, Chemical, treibenden 80er Synthwave und Dubstep.

Schon der erste Titel, Rise in the Sky, verzaubert mit seinen schwebenden Klängen, verziert mit dem typischen Glitch im Beat.

Chemical Acid Punch verschmilzt Chemical Beats mit einer beißenden Acid Bassline.

Der dem Album namensgebende Track Simple Mind ist ein Slowbeat Dubstep mit Orchestralen Elementen und Vocals.

Retro Drive Beatwave geht in die Richtung 80er Synthwave, bekommt aber durch gekonnten Einsatz von Hall Effekten einen sehr modernen Touch.

Der IDM Track mit dem amüsanten Titel Wieder kein Kaffee bei Mutti ist ebenfalls geglitchter Slow Beat und arbeitet mit einer gefilterten Bassline.

Wolken ist ein chilliger Ambient Track mit interessant verzerrten Click und Vocal Sounds.

Mit freundlicher Genehmigung von Corosun ist ebenfalls der Dubstep Remix von Nautilus mit auf dem Album enthalten.

Fazit: Ein absolut starkes Mini Album, mit sieben vielseitigen Titeln die alle voll überzeugen. Das Album ist ab jetzt in allen Stores und Streaming Diensten erhältlich!

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ Beatport

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ iTunes

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ Amazon

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ Spotify

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ Deezer

Shizo van de Sunflower – Simple Mind @ Google Play Music

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Strand Lounge Sylt 2018 mit Corosun!

Atlantis von Corosun, aus der Single Nautilus, welche auf unserem Sublabel Junique Musique erschien, wurde für die Compilation „Strand Lounge Sylt 2018“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 20.04.2018 erhältlich und erschien auf dem Label We Love To Lounge!
Check it out!

Compilation „Strand Lounge Sylt 2018“ | Beatport

Compilation „Strand Lounge Sylt 2018“ | iTunes

Compilation „Strand Lounge Sylt 2018“ | Spotify

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Beach Dating mit Corosun!

Nautilus von Corosun, aus der gleichnamigen Single, welche auf unserem Sublabel Junique Musique erschien, wurde für die Compilation „Beach Dating“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 14.04.2018 erhältlich und erschien auf dem Label Bikini Sounds Special Marketing!
Check it out!

Compilation „Beach Dating“ | iTunes

Compilation „Beach Dating“ | Spotify

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Work & Study Ambient Music Vol.1 mit Abendrot!

Der Titel Stillleben von Abendrot, aus der Single Ein Neuer Anfang, welche auf unserem Sublabel Junique Musique erschien, wurde für die Compilation „Work & Study Ambient Music Vol.1 !“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 23.12.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Alterna Sounds! Check it out!

Compilation „Work & Study Ambient Music Vol.1!“ | Amazon

Compilation „Work & Study Ambient Music Vol.1!“ | Spotify

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Abendrot auf der Sea, Sand & Chillout Vol.1!

The Time Machine von Abendrot, aus der gleichnamigen Single, welche auf unserem Sublabel Junique Musique erschien, wurde für die Compilation „Sea, Sand & Chillout Vol. 1“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 07.07.2017 erhältlich und erschien auf dem Label Chilling Grooves Music!
Check it out!

Compilation „Sea, Sand & Chillout Vol. 1“ | Beatport

Compilation „Sea, Sand & Chillout Vol. 1“ | iTunes

Compilation „Sea, Sand & Chillout Vol. 1“ | Djshop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

OUT NOW!!! Nautilus von Corosun!

Das Chillout-Projekt Corosun, bringt nach einer längeren Pause, seine nunmehr 5. Single auf den Markt. „Nautilus“ heißt das neue Werk und erscheint bei unserem Sublabel Junique Musique. Neben dem Haupttitel, enthält die Single noch den Titel Atlantis, sowie zwei Remix von Nautilus, für die wir die beiden Produzenten Dan Chi und Kevin Lundershausen von Schalldruck Music Records gewinnen konnten. Nautilus nimmt euch mit in die Tiefen des Ozeans und verzaubert euch mit einer wunderschön verträumten Harfenmelodie, sphärischen Flächen und sanften Drums. Der 2. Track „Atlantis“ klingt genau so geheimnisvoll wie es sein Titel vermuten lässt. Mittelpunkt des Tracks ist die fast schon hypnotische Marimbamelodie, die sich sanft ihren weg durch den Titel bahnt, begleitet von traumhaften Synthyklängen und effektvollen Percussions. Der Chillhouse Remix von Dan Chi kommt mit knackigem groove, tiefen Bässen und einem Piano, welches die Harfenmelodie schön untermalt und gekonnt in Szene setzt. Die Dub-Techno Interpretation von Kevin Lundershausen ist Minimalismus in Perfektion, klare Akzente, kraftvolle und drückende Drums und kleine Effekthaschereien zeichnen diesen Remix aus. Zwei wirklich gelungene Interpretation von Nautilus und genau das richtige für den Dancefloor. Im gesamten eine sehr runde EP, bei der für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Jetzt reinhören, die Single ist ab jetzt in allen Downloadportalen und Streamingdiensten erhältlich.

Corosun – Nautilus @ Beatport

Corosun – Nautilus @ iTunes

Corosun – Nautilus @ DJ Shop

Corosun – Nautilus @ Soundcloud

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite