The Art of Electronic Music

City of Drums

1 2 3 9

Die neue CoD – Kolb mit Dance with me Boy! Out NOW!!!

Mit „Dance with me Boy“, veröffentlichen Kolb seine Debut Single als Solokünstler auf unserem Label. Er liefert mit diesem Track einen richtig fetten Tech-House Titel ab. Der Track kommt mit einer freaky Bassline, coolen Drums und schönen Retro Synths, die das Werk zu einer runden Sache machen. Die Single enthält neben der Original Version noch 2 Remixe. Für diese konnte Kolb neben Marvél und Tonwerfer, noch das in Suhl beheimatete DJ und Produzenten Duo Feinkost gewinnen. Deren Tech-House Remix kommt mit einer richtig fetten Bassline und einem dermaßen geilen Groove, dass mit Sicherheit kein Bein auf der Tanzfläche ruhig bleibt. Das ding fährt dir in die Glieder, mit Garantie! Die Interpretation von Marvél und Tonwerfer ist eine richtig geniale Deep House Nummer die zum träumen einlädt und richtig Tiefgang hat! Diese kommt mit klaren Sounds und Akzenten, einer tollen Atmosphäre und einem mächtig drückendem Sub-Bass. Eine richtig tolle Arbeit von beiden Remix Teams und natürlich auch von Kolb. Fazit: Eine absolut starke Ep, mit drei Variationen die alle voll überzeugen. Die Single ist ab jetzt in allen Stores und Streaming Diensten erhältlich! Hört einfach mal rein, die Tracks dürfen in keiner DJ Playlist fehlen!

Kolb – Dance with me Boy @ Beatport

Kolb – Dance with me Boy @ iTunes

Kolb – Dance with me Boy @ Traxsource

Kolb – Dance with me Boy @ Spotify

Kolb – Dance with me Boy @ Soundcloud

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

DRUMCAST Season 3 Episode 2 mit Metric von UTM!

In der zweiten Episode der Season 3 stellt sich Metric von der Urge to Move Family vor. Die UTM-Family wurde Anfang 2012 von Friedrich Schlüter und Mark Greiser zusammen mit ein paar befreundeten DJs gegründet und trat mit „URGE TO MOVE 4 – The Tropical Weekender“ erstmals öffentlich in Erscheinung.
Seitdem wächst die UTM-Family stetig an und zählt mittlerweile ca. 40 Acts. Die meisten von ihnen sind DJs aus dem Bereich Drum and Bass, aber auch Dubstep, House / Techno, Jungle, Bass Music und Hip Hop sind vertreten.

Metric ist ein charismatischer Vertreter der DJ-Gilde. Mitglied der UTM-Family ist er seit 2013, für die er sehr wichtig ist als DJ und unter anderem als Promotexter und Talentscout unterwegs ist. Drum and Bass hat ihn schon immer gereizt, drängte aber erst über die Jahre hinweg den Techno in den Hintergrund und sich selbst in den Vordergrund. Seine Club-Sets bestehen zum Großteil aus einer gesunden Mischung aus hartem Neurofunk, Dancefloor-orientiertem JumpUp sowie einer Prise Uplifting. Bei anderen Rahmenbedingungen zaubert er mit Vorliebe aber auch deepere Klänge aus seinem Repertoire.

Gemeinsam mit seinem Kollegen und häufigen DJ-Partner Andy Chops präsentierte er von 2010 bis 2016 die Drum´n´Bass-Sendung „Skankin´Beatz“ auf Coloradio in Dresden.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season 3 Episode 2 – Urge to Move – Metric

Website von Urge to Move

UTM @ Facebook

Metric (CTC / Skankin´Beatz / UTM-Family // DD)

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

DRUMCAST Season 3 Episode 1 mit Daniel Blum!

2019 starten wir in die dritte Season. In der ersten Episode möchte sich Daniel Blum vorstellen. Daniel kommt aus Apolda (Thüringen) und lebt jetzt in Dresden (Sachsen). Daniel und Mathias haben sich 2005 in München kennengelernt und arbeiten seit dem auf City of Drums zusammen. Daniel ist DJ, Remixer, Musik Produzent und Head of shizoworld.de Mediaproduktion in Dresden.

Als Creative Commons Musiker und Produzent sind seine bisherigen Releases unter Jamendo.com zu finden. Die musikalische Bandbreite geht über House und Techno zu Elektronica, Drum and Bass und Dubstep. Und jetzt viel Spass mit dem Drumcast Mix.

hier gehts zu „CoD Drumcast“ Season 3 Episode 1 – Daniel Blum

Website Daniel Blum / shizoworld.de Mediaproduktion

Jamendo.com Alben | Shizo van de Sunflower

Jamendo.com Alben | Takahashi Fujikato

Mathew Brabham @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Michael Kohlbecker in der City of Drums Radioshow!

Am 29.03.2018 ist wieder Einschalten angesagt. Denn dann gibt es mit dem Frankfurter Michael Kohlbecker wieder ein ganz besonderen musikalischen Leckerbissen in unserer City of Drums Radioshow. Michaels mehr- und vielseitige Biographie und Discographie liest sich wie das Who Is Who des Techno. So gelang ihm bereits 1994 der internationale Durchbruch mit den Veröffentlichungen des Projektes Eternal Basement auf Harthouse, dem legendären Label von Sven Väth. Unter anderem hat er auch als Mitglied der legendären Saafi Brothers zusammen mit Gabriel le Mar und Alex Azary besondere musikalische Verdienste vorzuweisen. Als Macher der Space Night auf BR3 ist dem Namen Michael Kohlbecker wohl nichts mehr hinzuzufügen. Eigentlich. Doch nach über 25 Jahre Berufserfahrung in der elektronischen Musik gründete Michael 2009 die Frankfurter Produzentenschmiede, aus der unser Moderator Sascha Berkenser mit seinen ganz persönlichen Erfahrungen zu berichten weiß.

Also, Donnerstag, 29.03.2018 ab 20 Uhr wisst Ihr wieder, was zu tun ist: Evosonic Radio, Euren legendären Radiosender für elektronische Musik einschalten und am Besten gar nicht mehr ausschalten!

Hier gehts zur Sendung auf Evosonic Radio City of Drums Radioshow

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook City of Drums Radioshow

Michael Kohlbecker @ Facebook

Sascha Berkenser @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

KlangDeko Remix für Wild und Verwegen!

KlangDeko wird für „Under Armour“, die neue und bald erscheinende Single von Wild und Verwegen, einen Remix beisteuern. Hinter dem Projekt verbergen sich die beiden DJ´s und Produzenten „Patrick Kessel“ und „Ike Bormann“ aus Erfurt. Die beiden können auf eine lange DJ Karriere zurückblicken und veröffentlichten dieses Jahr auch ihre Debütsingle „Dark Tension EP“ auf Anorrack Records, einem Label aus Erfurt. Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit mit KlangDeko!

KlangDeko @ Facebook

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

DSC01878

NEW ACT!!! Bendito gibt sein Debüt bei COD!

Nachdem wir schon erfolgreich einige Newcomer bei uns aufgenommen haben, gesellt sich nun ein weiterer Act zu uns! Bendito, DJ, Produzent, Remixer und unser neuestes Mitglied in der City of Drums Familie. Der in Hannover lebende Künstler war auf einer der renommiertesten Chorschulen von Europa, den „Polnischen Nachtigallen“, noch dazu ist er ein Diplomierter Trompeter. Also ein klassisch ausgebildeter Musiker. Aber keine Angst, natürlich hört ihr hier bei uns keine Chorgesänge oder ähnliches! Bendito hat für sein Debüt eine richtig geile Tech-House Nummer Produziert! Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihm und blicken voller Zuversicht in eine gemeinsame Zukunft. Näheres zu der bald erscheinenden Single und über Bendito gibt es bald hier auf unserer Seite.

Bendito Facebook Page
Bendito bei Soundcloude

12524145
Slowly auf der „Power of Tech and Deep-House“!

Yvy Fay & Mathew Brabham´s Titel „Slowly“, aus der gleichnamigen Single, wurde für die Compilation „Power of Tech and Deep-House“ Lizensiert! Die Compilation ist seit dem 20.11.2015 erhältlich und erschien auf dem Label Starlight Recordings.
Check it out!

Compilation „Power of Tech and Deep-House“ | Beatport

Compilation „Power of Tech and Deep-House“ | iTunes

Compilation „Power of Tech and Deep-House“ | DJ Shop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

Die neue City of Drums ab Jetzt in allen Stores… Musik ist das Beste von DJ Cana-pé!

Wir präsentieren euch hier und jetzt mit einem kleinen Trailer, die neue Single von DJ Cana-pé. Mit „Musik ist das Beste“ liefert der aus Schwetzingen stammende DJ und Produzent Cana-pé seine erste Single auf dem Label „City Of Drums“ ab. Bestens bestückt mit zwei weiteren Tracks und zwei weiteren Remixes kommen hier sowohl Liebhaber des gepflegten Techno-Beats als auch Techhouse-Lover und Trance-Jünger auf ihre Kosten. Während DJ Cana-pé nicht nur seinen Titel-Track in ein Techno-Gewand kleidet, lässt er in „Singing Synths“ seine Synthies im Techno-Tempel miteinander spielen und beschwört in „Peace Chant“ mit hypnotisch tribalen Beats und eindringlichen Gesängen höhere Bewusstseinsebenen herauf.
Insbesondere freut er sich, auf seiner Single mit den Remixen von The Electronic Advance und von Van Sohl Meets Bifath zwei hochwertige und vielseitige Interpretationen seines Titel-Tracks „Musik ist das Beste“ präsentieren zu können. Ob Techno der Marke Cana-pé, elektronisch avancierter Techhouse von Label eigenem Act The Electronic Advance oder klassisch upliftende Trance-Melodien im Zusammenspiel von Van Sohl meets Bifath aus der Synonym Records Familie, hier ist Musik in der Tat das Beste, was es gibt, und das dürfte für viele denkwürdige Momente auf den Tanzflächen sorgen. Die Single ist ab heute in allen Stores und Streaming Diensten erhältlich! Hört einfach mal rein, die Tracks dürfen in keiner DJ Playlist fehlen!

DJ Cana-pé – Musik ist das Beste @ Beatport

DJ Cana-pé – Musik ist das Beste @ iTunes

DJ Cana-pé – Musik ist das Beste @ DJ Shop

Alle News und Dates findest du auch auf unserer Facebook Seite

1 2 3 9